„Zur Freiheit der Wissenschaft gehört schliesslich

„Zur Freiheit der Wissenschaft gehört schliesslich beides: das ungestörte Forschen ebenso wie das Diskutieren einer grossen Vielfalt an Auffassungen von der Welt. In diesem Sinne sollte die Wissenschaftsfreiheit entschieden verteidigt werden.“