Gibt es eigentlich wirklich Katholiken die denken die

Gibt es eigentlich wirklich Katholiken die denken die Kirche sei zu Luthers Zeiten nicht schwer reformbedürftig gewesen?