Die von rechten Meinungsmacher beschworene angebliche

Die von rechten Meinungsmacher beschworene angebliche Beschneidung der Meinungsfreiheit ist doch nichts außer der untaugliche Versuch, Hassrede, Beleidigungen und Mobbing im Netz und darüberhinaus duldungsfähig zu machen. Ist es nicht & wird es auch nie sein.